Das AutoScout24
Werkstattportal.
Preise vergleichen.
Kundenbewertung ansehen.
Termin online buchen.

Vergleichen Sie die besten Zahnriemenwechsel-Preise für VW Caddy

Zahnriemenwechsel VW Caddy

Viele Autobesitzer scheuen die Werkstatt, um Kosten zu vermeiden. Vor allem der teure Zahnriemenwechsel bei einem VW Caddy wird gerne ausgelassen. Allerdings ist das nicht zu empfehlen: Wenn der Zahnriemen reißt, wird es noch teurer, und im schlimmsten Fall gibt es einen Motorschaden.

Zahnriemenwechsel VW Caddy: Wie läuft das ab?

Ist der VW Caddy erst einmal in der Werkstatt, dauert es einige Zeit, bis der Zahnriemenwechsel fertig ist. Der Riemen ist nämlich nur schwer zugänglich und deshalb müssen zuvor einige Bauteile demontiert werden. Erst dann können die Automechaniker den alten Zahnriemen entfernen und den neuen einbauen. Dabei kommt es auf eine präzise Arbeit an, denn ein Millimeter genügt für eine unzureichende Positionierung. Dadurch kann der Motor beschädigt werden.

Es bietet sich an, im selben Schritt weitere Bauteile zu erneuern, die mit dem Zahnriemen zusammenarbeiten. Dazu gehören die Umlenk- und die Spannrolle sowie die Wasserpumpe. Anschließend muss natürlich wieder jedes Teil an seinen Platz.

Wie oft benötigt ein VW Caddy einen neuen Zahnriemen?

Seit einiger Zeit schreibt der Autohersteller VW keine Zeitintervalle mehr vor, sondern geht nur noch nach den Kilometern. Je nach Modell, Baujahr und Motorisierung fallen diese aber unterschiedlich aus. Bei den ganz alten Modellen ist ein Zahnriemenwechsel bei einem VW Caddy oft alle 90.000 Kilometer fällig. Bei neueren Modellen erhöht sich der Abstand auf alle 120.000 Kilometer. Inzwischen liegt er bei alle 210.000 Kilometer, das gilt vor allem für die VW Caddy Modelle ab Baujahr 2010.

Einige wenige Fahrzeuge sind mit einer Steuerkette ausgestattet. Diese übernimmt zwar die gleiche Funktion wie ein Zahnriemen, ist aber langlebiger und wartungsarmer. Zwar sollte sie hin und wieder bei einer Inspektion bei einem VW Caddy geprüft werden, aber es gibt keine festen Wechselintervalle.

Zahnriemenwechsel VW Caddy: Was verlangen die Werkstätten für diese Wartung?

Da ein Zahnriemenwechsel bei einem VW Caddy aufwendig ist, ist auch er in der Regel sehr teuer. Meist ist mit einer Rechnungshöhe von 400 Euro oder auch deutlich mehr zu rechnen. Die Preise sind von Werkstatt zu Werkstatt verschieden, sodass ein Preisvergleich nicht schaden kann.