Das AutoScout24
Werkstattportal.
Preise vergleichen.
Kundenbewertung ansehen.
Termin online buchen.

Vergleichen Sie die besten Inspektion-Preise für Renault Clio

Inspektion Renault Clio

Eine Inspektion bei einem Renault Clio dient vor allem der Funktionstüchtigkeit und Sicherheit des Fahrzeugs. Denn nur mit einer regelmäßigen Wartung können Pannen und Folgeschäden vermieden werden. Außerdem ist sie Grundvoraussetzung, um die Gewährleistung aufrechtzuerhalten.

Renault Clio: Was passiert bei einer Inspektion?

Für einen Renault Clio gibt es zwei verschiedene Inspektionen: eine kleine (Service A) und eine große (Service B). Der Service A dreht sich hauptsächlich um den Ölwechsel, bei dem die Mechaniker auch den Ölfilter austauschen. Stellen sie weitere Beschädigungen fest, können andere Bauteile ebenfalls erneuert werden. Die Scheibenwischanlage füllen sie gegebenenfalls auch mit auf.
Beim Service B fällt die Inspektion bei einem Renault Clio wesentlich umfangreicher aus. Hierbei steht die Sicherheit und Zuverlässigkeit verschiedener Komponenten im Vordergrund. Neben dem Ölwechsel erfolgen zahlreiche Prüfungen verschiedener Bauteile. Dazu gehört unter anderem eine Überprüfung der Bremsen, der Reifen, des Fahrwerks, der Kupplung, der Airbags, des Motors, der Beleuchtung und der Steuergeräte.
Je nach Laufleistung, Zustand und Alter des Renault Clio müssen verschiedene Bauteile erneuert werden. So ist bei einer Inspektion der Wechsel der Zündkerzen fällig, ein anderes Mal müssen der Zahnriemen oder die Bremsklötze erneuert werden.

Wann muss ein Renault Clio zur Inspektion?

Die erste Inspektion bei einem Renault Clio ist nach 30.000 Kilometern oder nach zwölf Monaten fällig. Dieser Intervall wird für die folgenden Wartungen beibehalten beziehungsweise von Renault vorgeschrieben.
Allerdings kann es auch sein, dass eine Inspektion bei einem Renault Clio zu einem früheren Zeitpunkt erforderlich ist. Das liegt meist an erschwerten Bedingungen, wie zum Beispiel, wenn das Auto viel Kurzstrecke gefahren wird.
Die Wartungsintervalle stehen im jeweiligen Serviceheft. Bei neueren Modellen reicht auch ein Blick ins Display. Dort vermeldet der Bordcomputer, sobald eine Inspektion bei einem Renault Clio notwendig ist.

Was kostet die Wartung bei einem Renault Clio?

Die Preise für eine Inspektion bei einem Renault Clio unterliegen großen Schwankungen. Das liegt daran, dass bei jeder Wartung andere Arbeiten anfallen, aber auch an der Motorisierung, der Laufleistung, dem Zustand sowie Alter des Fahrzeugs und an der jeweiligen Werkstatt.