Das AutoScout24
Werkstattportal.
Preise vergleichen.
Kundenbewertung ansehen.
Termin online buchen.

Vergleichen Sie die besten Inspektion-Preise für BMW 5er

Inspektion BMW 5er

Egal ob 1er, 3er oder 5er – für alle BMWs ist eine regelmäßig stattfindende Inspektion ratsam. Denn diese gewährt die Sicherheit, Werterhaltung sowie Zuverlässigkeit, reduziert teure Reparaturen und dadurch kann Rostschäden vorgebeugt werden.

Was beinhaltet eine Inspektion eines BMW 5er?

Bei einer Inspektion eines BMW 5er werden die jeweiligen Modelle, wie F10 oder F11, nach Herstellervorgaben gründlich geprüft und bei Bedarf Verschleißteile ausgetauscht sowie Beschädigungen behoben.
Standardmäßig gehören verschiedene Arbeiten zum Inspektionsumfang. Die verschiedenen Filter, wie Öl- und Luftfilter, werden kontrolliert und bei Bedarf ausgetauscht. Auch ein Ölwechsel kann zur Inspektion eines BMW 5er dazugehören. Außerdem werdendie Bremsanlage, Karosserie, Batterie, Beleuchtung, Reifen, Lenkung, Heizung und Scheibenwaschanlage überprüft. Der Unterboden sowie das Fahrgestell werden auf Korrosionsschäden hin untersucht und die Scheiben auf Steinschläge.
Je nach Verschleiß, Alter des Fahrzeugs und der Laufleistung fallen bei einer Inspektion eines BMW 5er zusätzliche Arbeiten an, wie zum Beispiel der Wechsel des Zahnriemens bzw. der Steuerkette oder der Stoßdämpfer.

Wie häufig muss ein 5er BMW zur Inspektion?

In der Regel sollte ein Auto alle zwei Jahre oder nach 30.000 Kilometern zur Inspektion. BMW hat allerdings ein System eingeführt, das die Inspektionsintervalle individuell plant. Der BMW ConnectedServices meldet dem Bordcomputer den Zustand der Flüssigkeiten und Verschleißteile. Neben der Laufleistung und dem Alter des Autos wird hierbei auch die Fahrweise berücksichtigt. Denn diese entscheidet mit über den Verschleiß der Teile. Kurzstrecken beanspruchen andere Autoteile mehr als Langstrecken; Stadtfahrten beeinträchtigen beispielsweise die Stoßdämpfer weniger als Geländetouren.
Durch diesen maßgeschneiderten Service gibt es für einen BMW 5er keine einheitlichen Inspektionsintervalle. Allerdings liegen diese meistens im Bereich der herkömmlichen 30.000 Kilometer,+/– 5000 Kilometer.

Wie teuer ist eine Inspektion eines BMW 5er?

Genauso wie die anfallenden Arbeiten unterscheiden sich auch die Kosten. Schließlich fallen bei jeder Inspektion eines BMW 5er unterschiedliche Reparaturen an. So müssen bei mancher Inspektion mehr Autoteile ausgetauscht werden, wie zum Beispiel Bremsbeläge, Zündkerzen oder Keilriemen, als bei einer anderen. Auch die Werkstattauswahl kann den Preis beeinträchtigen. Schließlich bestimmen die Mechaniker, wie teuer eine Inspektion eines BMW 5er ausfällt.Mindestens 450 Euro können für den Autobesitzer anfallen.