Autowerkstatt Volvo - Jetzt Werkstatt-Kosten vergleichen

Autowerkstatt Volvo - Jetzt Werkstatt Kosten vergleichen

Die Fahrzeuge der Volvo Car Corporation werden nicht ohne Grund ohne Grund auch „Schwedenpanzer“ genannt: Schon 1972 führte Volvo Türen mit eingebauten Stahlrohren ein, um diese gegen Seitenkollisionen zu verstärken. Der erste Volvo wurde 1924 konstruiert und lief ab 1927 vom Band. Recht schnell war klar, dass der Konzern seinen Schwerpunkt auf Funktion, Langlebigkeit und Sicherheit legen würde – bei manchen Modellen, insbesondere der 700er-Serie waren Laufleistungen von mehr als 600.000 km keine Seltenheit. Die Basis für das heute unverkennbare eckige Design kam jedoch erst im Jahr 1967 mit dem Volvo P140. Bei aller Langlebigkeit kann aber natürlich auch mal ein Volvo liegen bleiben. Hier bieten die Volvo-Vertragswerkstätten kompetente Hilfe für jedes Problem. Aber auch die freien Auto-Werkstätten mischen stark im Wettbewerb mit – für welche Kfz-Werkstatt Sie sich entscheiden, bleibt hingegen Ihnen überlassen. Eine Entscheidungshilfe für die richtige Volvo-Autowerkstatt finden Sie hier: