Autowerkstatt Citroën - Jetzt Werkstatt-Kosten vergleichen

Autowerkstatt Citroen - Jetzt Werkstatt Kosten vergleichen

Citroën gehört wie Peugeot zur 1976 gegründeten PSA-Peugeot-Citroën-Gruppe. Die französische Marke wurde 1919 – rund 30 Jahre nach Peugeot – von André Citroën ins Leben gerufen. Noch im selben Jahr lief der Citroën Typ A vom Band und machte das Unternehmen damit zum ersten Großserienhersteller Europas. Zugleich war der Citroën Typ A eines der ersten Fahrzeuge mit einem elektrischen Anlasser und einem Reserverad. Und auch heute halten die Franzosen einige Rekorde, insbesondere im Rallye-Bereich: 2011 wurde Citroën zum achten Mal in Folge Rallye-Weltmeister und errang neben unzähligen Gesamtsiegen siebenmal den Hersteller-Weltmeisterschaftstitel. Doch auch Gewinner müssen ab und an mal in die Autowerkstatt. Citroën-Fahrer können hierbei frei zwischen einer Citroën-Vertragswerkstatt oder einer freien Kfz-Werkstatt wählen, deren Preise und Leistungen sich oft deutlich unterscheiden. Wie Sie hier den Durchblick behalten und je nach Anliegen die passende Citroën-Autowerkstatt finden, zeigen wir Ihnen hier: