Autowerkstatt Alfa-Romeo - Jetzt Werkstatt-Kosten vergleichen

Autowerkstatt Alfa Romeo - Jetzt Werkstatt Kosten vergleichen

Alfa Romeo gehört seit 1986 zu den Nobelmarken von Fiat, ist aber im Gegensatz zu Fiats Lancia-Modellen eher sportlich ausgerichtet. Alfa Romeo wurde 1910 als A.L.F.A. (Società Anonima Lombarda Fabbrica Automobili) gegründet und 1920 nach dem neuen Betriebsleiter und Ingenieur Nicola Romeo in Alfa Romeo umbenannt. Schnell machten die Mailänder von sich hören und wurden 1925 bei der ersten Weltmeisterschaft im Rennsport Weltmeister. Alfa Romeos erste Großserie Giulietta ließ dennoch bis 1954 auf sich warten. Nach einigen schwierigen Jahren folgte im Jahr 1986 schließlich die Übernahme durch Fiat, was zu einer deutlich Verbesserung der Qualität der Alfa Romeo Fahrzeuge führte. So wurde etwa der Alfa 156 im Jahr 1998 zum Auto des Jahres gewählt. Qualitativ hochwertige Arbeit leisten ebenso die Alfa Romeo-Vertragswerkstätten, falls das Auto mal nicht so will wie es soll. Doch auch unter den freien Kfz-Werkstätten erhalten Sie oftmals kompetente Hilfe zu günstigen Preisen. Wie Sie an Ihrem Standort die richtige Alfa Romeo-Autowerkstatt finden, zeigen wir Ihnen hier: